Das Jahr 2009

Die Dokumentation über das Areal Schweizerhaus wird Anfang Februar im Foyer des Seelower Rathauses ausgestellt. Eine Präsentation zur Konzeptvorstellung wird erarbeitet.

Der Heimatverein stellt im Februar sein Konzept zur Wiederbelebung des einstigen Mustergutes im Bauausschuss der Stadt Seelow und im Ausschuss für Jugend, Kultur und Sport vor. Ende Februar werden die Stadtverordenten über die Pläne des Vereins informiert. Die Stadtverordneten müssen in ihrer nächsten Sitzung über den Kauf des Grundstückes und zwischen zwei Konzepten entscheiden.

Bei der Stadtverordnetenversammlung am 31. März fällt die Entscheidung, dem Heimatverein wird die Nutzung des Areals zu übertragen.

Am 27. März eröffnet der Verein sein Vereinsbüro in der Berliner Straße. Die Mitglieder laden zum Tag der offenen Tür ein und präsentieren den Besuchern ihre Ziele und Aufgaben.

Im Rahmen der Seelower Shoppingnacht laden die Vereinsmitglieder am Abend des 05. Juni  zum romantischen Stadtrundgang ein. In historischen Gewändern und mit Nachtwächter geht es zu ausgewählten Plätzen der Seelower Innenstadt.

Am nächsten Tag findet das Heimatfest erstmals statt. Der Verein präsentiert weitere Ergebnisse zur Geschichte des Areals Schweizerhaus und Stadtchronist Michael Schimmel hält einen Vortrag über die Entstehung der Stadt Seelow.

Zum 100. Geburtstag von Ehrenbürger Werner Otto würdigen der Heimatverein und viele Gäste sein Lebenswerk. Werner Otto ist 1909 in Seelow geboren und nach langer Recherche konnte sein Geburtshaus gefunden werden. Dort wurde am 13. August eine Ehrentafel feierlich enthüllt.

Beim Sommerabschlußfest der Kita "Max & Moritz" überraschen Mitglieder des Heimatvereins die Kinder mit leckerem Eis.

Beim diesjährigen Seelower Stadt- und Schützenfest beteiligte sich der Verein mit einem Kräuter- und Geschichts-Quiz bei der Familien-Rallye.

Einer alten Tradition folgend, ruft der Verein einen monatlichen Stammtisch ins Leben. Am letzten Mittwoch des Monat sind alle Interessierte und Mitglieder herzlich eingeladen an der Verwirklichung der Vereinsziele mitzuarbeiten.

Im November schließen der Hort der Stadt Seelow und der Heimatverein "Schweizerhaus Seelow" e.V. einen Kooperationsvertrag. Der Hort Seelow soll dadurch weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung haben. Unter anderem einen Wandertag zum Areal Schweizerhaus.

Umrundung des Areals im November. Noch hat der Verein nicht die Möglichkeit das Gelände zu betreten. Daher entschlossen sich die Mitglieder zum Spaziergang. Aus der Ferne konnten wir neue Eindrücke sammeln.

[2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016[2017]

News und Termine

 

Sammeltassen

Café

 

Die Saison ist beendet.

Das Sammeltassencafe öffnet wieder 2018.

 

Fehlinformationen in der Presse oder auf anderen Internetseiten bitten wir zu entschuldigen - dies liegt nicht in unserem Verantwortungsbereich.

 

Nächster Stammtisch

Mai 2018

Beginn 19:00 Uhr

Neue überarbeitete Auflage - Stand Juni 2016

Neue überarbeitete Broschüre über die "Simonschen Anlagen am Schweizerhaus Seelow": 60 Seiten mit historischen Bildern und Fakten, sowie aktuellen Veränderungen auf dem Areal Schweizerhaus.

Preis: 6,- Euro pro Stück

Erhältlich beim Heimatverein und in der Tourist-Info.

Jetzt spenden mit betterplace.org!

Unterstützen Sie uns und die Revitalisierung des einstigen Mustergutes mit Ihrer Spende! Benutzen Sie den Button oben. Sie können per Bank, Kreditkarte oder Paypal spenden. Alles wird duch betterplace.org sicher und transparent organisiert. Eine Spendenbescheinigung wird auf Wunsch ausgestellt.