Das Jahr 2008

Im März präsentiert sich der Heimatverein erstmals der Öffentlichkeit. Im Rahmen des Seelower Bürgerballs wird der Verein und seine Ziele vorgestellt. Im Hintergrund laufen die Recherchen zur Geschichte des Areals Schweizerhaus auf Hochtouren.

 

Fotos & Zeitungsartikel

Erstmals beteiligt sich der Heimatverein an der Gestaltung der Seelower Shoppingnacht. Vereinsvorsitzender Michael Schimmel wird als Nachtwächter zu historisch interessante Stätten in der Seelower Innenstadt führen.

 

Fotos & Zeitungsartikel

Im September schließen die Kneipp-Kita "Max & Moritz" und der Heimatverein "Schweizerhaus Seelow" e.V. eine Koopertaionsvereinbarung. Gemeinsame Aktivitäten mit den Kindern sind bereits geplant.

 

 

 

 

    Fotos & Zeitungsartikel

Beim 13. Seelower Stadt- und Schützenfest wird erstmalig die Familien-Rallye durchgeführt. Zehn Vereine, darunter der Heimatverein, haben für die Teilnehmer unterschiedliche Aufgaben vorbereitet, die es zu lösen gilt.

 

Fotos & Zeitungsartikel

Ausstellungseröffnung in der Sparkasse Seelow

Am 01. Oktober präsentiert der Heimatverein die ersten Ergebnisse. Die Pläne des Vereins zur Wiederherstellung des Areals und die Geschichte des Schweizerhauses bis zum heutigen Tag werden auf großen Dokumentationstafeln dargestellt. Historische Bilder wecken die Neugier der Besucher, das Areal zu besuchen.

 

 

Fotos & Zeitungsartikel

[2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016[2017]

News und Termine

 

Sammeltassen

Café

 

Die Saison ist beendet.

Das Sammeltassencafe öffnet wieder 2018.

 

Fehlinformationen in der Presse oder auf anderen Internetseiten bitten wir zu entschuldigen - dies liegt nicht in unserem Verantwortungsbereich.

 

Nächster Stammtisch

Mai 2018

Beginn 19:00 Uhr

Neue überarbeitete Auflage - Stand Juni 2016

Neue überarbeitete Broschüre über die "Simonschen Anlagen am Schweizerhaus Seelow": 60 Seiten mit historischen Bildern und Fakten, sowie aktuellen Veränderungen auf dem Areal Schweizerhaus.

Preis: 6,- Euro pro Stück

Erhältlich beim Heimatverein und in der Tourist-Info.

Jetzt spenden mit betterplace.org!

Unterstützen Sie uns und die Revitalisierung des einstigen Mustergutes mit Ihrer Spende! Benutzen Sie den Button oben. Sie können per Bank, Kreditkarte oder Paypal spenden. Alles wird duch betterplace.org sicher und transparent organisiert. Eine Spendenbescheinigung wird auf Wunsch ausgestellt.