Umbau & Sanierung Schweizerhaus Seelow

Öffentliche Bekanntmachung: Seelow, 30.09.2016

 

Änderungen (rot), per 22.11.2016

Änderung (blau), per 29.03.2017

Beschränkte Ausschreibung - Öffentliche Ausschreibung

Auftraggeber und Bewerbungen an:

Heimatverein "Schweizerhaus Seelow" e.V.

Am Schweizerhaus 1-5

15306 Seelow

Tel. 03346 - 4291910

info@heimatverein-seelow.de

 

Planungsbüro:

Baubetreuung Dipl.-Ing. Jens Ripp

Küstriner Straße 25 A

15306 Seelow

Tel. 03346 - 843345

Fax 03346 - 843346

 

Um als Firma Berücksichtigung zu finden, sind mit der Bewerbung für die beschränkte Ausschreibung folgende Unterlagen einzureichen:
o Das ausgefüllte Formblatt 124
o Die Freistellungsbescheinigung nach §48a EStG
o Der Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung
o Angaben nach §6a (2) 1. bis 9. VOB/A (2016).


Ausschreibungsphase 1

– beinhaltet Los 1 und 2
– Versand der Unterlagen 12.10.2016
– Submission am 25.10.2016


Ausschreibungsphase 2   

beinhaltet Los 4, 5, 6 und 9, sowie 12 und 13

Versand der Unterlagen 14.12.2016 

Submission am 10.01.2016

 

Öffentliche Ausschreibung für folgende Lose:

Los 4   - Abbruch/ Maurer/ Innenputz/ Fassade

 


Ausschreibungsphase 3 - Öffentliche Ausschreibung  

beinhaltet Los 3, 5, 7, 8, 10, 11, 14

Teilnahmeanträge bis 07.04.2017

Submission am 26.04.2017 ab 13.00 Uhr

 

Angaben zum Gebäude: denkmalgeschütztes Gebäude, teilweise zweigeschossiges, traditioneller Mauerwerksbau, in Abschnitte Fachwerkwände, teilweise unterkellert, Holzbalkendecken, im Keller Kappendecken, Holzfenster und Türen, flaches Satteldach (bereits saniert),
Gebäudemaße: 34,60 x 9,98 m
Traufhöhe: ca. 5,50 m
Geschoßhöhe: ca. 2,80 m im zweigeschossigem Bereich
Geplant sind die Sanierung und der Umbau des Gebäudes, unter Berücksichtigung der historischen Substanz, zu einer Kultur- und Begegnungsstätte.
Für die Lose 1 und 2 werden im Oktober 2016 die Angebote ausgegeben.
Die Arbeiten sollen Ende Mai 2017 begonnen werden und es ist geplant im dritten Quartal 2017 die Arbeiten zu beenden.
Es ist vorgesehen die Abbrucharbeiten und die Tischlerarbeiten (Aufarbeitung der Holzbauelemente) über Winter ausführen zu lassen.
Die folgende Losaufteilung wird jetzt bekanntgegeben.

 

Öffentliche Ausschreibung für folgende Lose:

Los 3   - Erdarbeiten

Los 5   - Estrich

Los 7   - Trockenbau

Los 8   - Fußböden - Dielung/ Parkett

Los 10 - Ofensetzer

Los 11 - Malerarbeiten

Los 14 - Anbau Holzveranda

 

Die ursprünglichen Lose 4 und 5 wurden zusammengelegt. Gewerk Estrich wurde aus Los 4 (alte Aufteilung) als selbständiges Los 5 definiert.

Die ursprünglichen Lose 3 und 15 (Erdarbeiten, Abwasser und Außenanlagen) wurden zusammengelegt.

 

 

Veranstaltungen 2019

Ausstellung

"Hugo Simon -

Vom roten Bankier zum grünen Exilanten"

November

 

09.11.2019 

Arbeitseinsatz

ab 9.00 Uhr

Dezember

 

07.12.2019 

Advents-Posaune

mit

Karsten Noack &

Hellmuth Henneberg

14.00 Uhr

Monatlicher 

Stammtisch

von Mai bis September

jeweils am letzten Mittwoch ab 19.00 Uhr